CES IT Systemhaus

EDI-Integration für Microsoft Dynamics NAV

Einfach Daten mittels Electronic Data Interchange (EDI) mit Ihren Kunden oder Lieferanten austauschen. Die Konvertierung der ein- und ausgehenden Daten erfolgt direkt in Microsoft Dynamics NAV und wird in die Geschäftsprozesse integriert. Einkauf, Verkauf und Logistik profitieren von einer schnelleren und genaueren Abwicklung.

 

Datenformate können im EDIFACT-Standard sein, beispielsweise Bestellungen (ORDERS), Rechnungen (INVOIC), Gutschriften, Lieferavise (DESADV) sowie der Austausch von Stammdaten, Verfügbarkeiten und Preise. Zusätzlich können im Mapping auch weitere Formate, insbesondere Tabellen aus NAV (z.B. Intercompany) oder externe Formate wie z.B. Text/CSV, XML, IDOC, X12 verarbeitet werden.


Highlights für den EDI-Anwender:

  • Assistent für das Erstellen neuer Mappings
  • volle Integration in Einkauf, Verkauf, Lager
  • im Ergebnis: Verbesserung der Liefertreue

Vorteile Anveo EDI Connect:

  • effizienter und sicherer Austausch
  • speziell angepasst auf Microsoft Dynamics NAV
  • alle Prozesse direkt im NAV

Ansprechpartner:

Microsoft Dynamics NAV (Navision)

Frau Seidel / Frau Bachmann-Franke

Telefon: 0351/ 86 29 4 -24 / -25

navision@ces-it.de